Online Geld verdienen ist die eine Sache, aber wer nicht immer weiter Geld durch Services oder Produkte verdienen will, sollte sein Geld für sich arbeiten lassen. Somit vermehrt es sich von alleine. Investieren ist also angesagt, um langfristig aus dem Hamsterrad heraus zu kommen.

Jetzt kann investieren für den Normalbürger aber ziemlich kompliziert sein. Aktien kaufen, Kurse beobachten, Privatkredite auf verschiedenen Plattformen, dann noch irgendwas mit ETFs oder doch lieber Immobilien? Es gibt unzählige Möglichkeiten, manche sind eher kurzfristig gedacht, manche eher langfristig. Und dann noch die verschiedenen Risiken…wer soll da durchblicken ohne eigenen Studiengang?

Vincent von Freakyfinance zum Beispiel.

Tatsächlich der erste Mensch, den ich über mein Blog kennen gelernt habe, hat sich jetzt nach Freiburg auf den Sofa verirrt, um mir und dir die Grundlagen des Investierens zu erklären.

Er selbst hat diverse Aktien, P2P Kredite, ETFs, vermietet sein Auto, Keller und Zimmer und macht auch sonst viele Dinge abseits des Normalen, über die er auf seinem Blog freakyfinance.net regelmäßig berichtet.

Unter dem Video findest du weitere Informationen und alle Links, die wir ansprechen. Somit Bühne frei für Vincent.

Alle Links aus dem Video

Buch 1x1 der P2P-Privatkredite

 

Hier direkt zum Blog
Allgemeine P2P Infos: P2P Kredite Infoseite
Buch auf Amazon: P2P 1×1
Transporter Vermietung: Zusammenfassung und Ergebnisse
Keller Vermietung: Zusammenfassung und Ergebnisse

Hier noch meine eigenen Erfahrungen mit P2P Krediten

 

 

Ich hoffe das Interview konnte dir weiterhelfen im Investmentdschungel durchzublicken. Mir selbst hat die Stunde auf jeden Fall einige Lampen im Hirn angeknipst. P2P war ich ja selbst bereits schon auf Mintos unterwegs, aber ETF waren für mich komplett unbekannte, komische, reißerische Fonds von denen ich nur Online gehört habe.

Wenn du noch Fragen zu den Themen hast, lass es mich gerne Wissen und sonst schreib mir, wen ich noch so zu verschiedenen Themen löchern soll.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*